Der Deutsche Fachverband für Luft- und Wasserhygiene e.V.

Der Deutsche Fachverband für Luft- und Wasserhygiene e.V. (DFLW) wurde 2002 gegründet und setzt sich seither für die Sensibilisierung der Öffentlichkeit zur Wahrung einer hygienisch unbedenklichen Luft- und Wasserqualität in Wohn-, Gewerbe- und Produktionsstellen ein.

Dazu bietet der Fachverband, als zertifizierter Partner des VDI, deutschlandweite Schulungen in den Bereichen der Trinkwasser- und Raumlufthygiene an. Neben diesen veranstaltet der Deutsche Fachverband für Luft- und Wasserhygiene jährlich das Fachsymposium „Gebäudetechnik und Hygiene“, welches ein fester Treffpunkt innerhalb der Trinkwasser- und Raumluftbranche ist.

 

Zudem ergänzt der DFLW e.V. beschriebene technische Standards durch eigene Richtlinienkompetenzen und zertifiziert hygienerelevante Verfahren und Geräte, je nach Art und Umfang, mit anerkannten Forschungsinstitutionen.

brazzers pornteamskeethd.comfake hub hdsexy hub

 

 

Casting X - CastingXHard X: Gonzo, Anal, DP, Hardcore Porn Network